Dortmunder Equal Pay Day am 27. Oktober 2020

Liebe Dortmunderinnen,

der Dortmunder Equal Pay Day am 27. Oktober 2020 steht in diesem Jahr unter dem Motto „Equal Care“. Gerade die letzten Monate haben gezeigt, wie relevant Care-Tätigkeiten für unsere Gesellschaft sind – und wie wenig sie bisher wertgeschätzt werden. Das muss sich ändern!
Wir, das Dortmunder Aktionsbündnis zum Equal Pay Day fordern zum einen eine faire Bezahlung von Menschen in Care-Berufen und zum anderen eine gerechte Aufteilung privater (unbezahlter) Sorgearbeit zwischen Frauen und Männern. Dabei wollen wir die Menschen in den Mittelpunkt stellen, die von der ungerechten Bezahlung und ungleichen Aufteilung von Care-Arbeit unmittelbar betroffen sind.
Unter dem Motto "MEHR WERT" wollen wir auf Social Media (Facebook/Instagram/Internetseite des Gleichstellungsbüros) Fotos veröffentlichen, um auf dieses Thema aufmerksam zu machen.  
Dafür planen wir eine Statement-Aktion und brauchen Ihre Unterstützung!
Wir suchen Menschen, die

  • in Care-Berufen tätig sind (Pflegeheime, Krankenhäuser, Kitas etc.),
  • zuhause Care-Arbeit leisten,
  • sich dafür einsetzen wollen, Care-Tätigkeiten aufzuwerten

Nehmen Sie mit einem Plakat im Bild Bezug auf das Thema. Hierzu können Sie einen der folgenden Sätze mit Ihrem Statement vervollständigen:
"Wir sind mehr wert, weil…"
"Ich bin mehr wert, weil…"
"Care-Berufe sind/Care-Arbeit ist mehr wert, weil…"

Fotografiert werden können sowohl eine Gruppe/Ihr Team oder einzelne Personen. Sollten Sie in einem Care-Beruf arbeiten, wäre es gut, wenn Sie sich mit typischer Arbeitskleidung, mit typischen Arbeitsgegenständen oder mit Maske fotografieren. Wichtig: Das Bild sollte im Format 4:3 aufgenommen sein. Schreiben Sie uns dazu, wer Sie sind und, wo Sie arbeiten (Team, Arbeitgeber*in, Name)  Einsendeschluss ist der 20. Oktober 2020.
Seien Sie dabei und senden Sie ein Foto an mehrwert@dortmund.de und kopieren folgenden Text in die E-Mail:
"Ich willige ein, dass das Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund die von mir eingesandten Fotos zur Veröffentlichung in Printmedien und digitalen Medien zum Thema "Equal Pay Day 2020" verarbeiten darf. Ich versichere hiermit, dass alle auf dem Foto zu erkennenden Personen hinsichtlich der Verarbeitung durch das Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund ihre Einwilligung erklärt haben. Die Informationen nach Art. 13, 14 DS-GVO auf der Homepage des Gleichstellungsbüros der Stadt Dortmund habe ich zur Kenntnis genommen."
Weitere Informationen zum diesjährigen Equal Pay Day, (der coronabedingt statt im März diesen Jahres jetzt im Oktober 2020 stattfindet) und zu unserem Dortmunder Aktionsbündnis finden Sie hier: www.equalpayday.dortmund.de
Viele Grüße

Maresa Feldmann
Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Dortmund

Amt für Angelegenheiten des Oberbürgermeisters und des Rates
Büro für die Gleichstellung von Frauen und Männern
Friedensplatz 1
44122 Dortmund
Telefon: 0231 50-2 33 00
Fax: 0231 50-2 62 15
Mail: gleichstellungsbuero@dortmund.de
www.gleichstellungsbüro.dortmund.de

Termin

Donnerstag, 22. Oktober 2020